Übung-bei-Rückenschmerzen

Rehabilitation-Sport bei Aktiv und Gesund bedeutet das Wiedereingliedern in den Alltag oder das berufliche Leben. Es werden verschiedene Arten der Reha angeboten. Bei Aktiv Und Gesund handelt es sich um medizinischen Rehabilitations-Sport. Die medizinische Rehabilitation bei Aktiv und Gesund versucht, einen die Erwerbsfähigkeit bedrohenden oder entstandenen Gesundheitsschaden zu mildern oder die Folgen zu beseitigen. Medizinische Reha gibt es aber auch für Menschen, die nicht oder nicht mehr im Erwerbsleben stehen zum Beispiel Kinder oder Rentner. Es gibt in Deutschland insgesamt sieben Rehabilitationsträger. Die größte Bedeutung haben die gesetzlichen Rentenversicherungsträger, die gesetzlichen Krankenkassen und die Unfallversicherung. Bei Aktiv und Gesund erfolgt in der Regel eine freiwillige eigenfinanzierte Fortführung der Reha Maßnahmen, diese ist freiwillig und wird meistens von den oben genannten Leistungsträger nicht weiter führend finanziert.  

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.